Windeleimer: Test Recherche & Vergleich

Ein Windeleimer Test ist bei der Suche nach einem passenden Wickeleimer die richtige Entscheidungshilfe. Schluss mit dem Geruch auf der Wickelkommode. Ein Windeleimer ist eine praktische Erfindung und verschliesst die Windeln geruchsdicht. Wir vergleichen beliebte Wickeleimer bekannter Hersteller wie zum Beispiel Sangenic, Angelcare, Roto oder Diaper Champ. Ein Windeleimer Test kann dabei helfen das richtige Produkt zu finden. Viele Windeleimer sind mittlerweile auch online günstig erhältlich und Sie können sich den Weg in den Handel vor Ort sparen. Kriterien für einen Kauf können sein:

  • Windeleimer Testsieger der Stiftung Warentest, Ökotest oder anderer Testinstitute
  • Gut bewertete und beliebte Windeleimer im Online-Handel
  • Windeleimer Eigenschaften wie Größe, Bedienung, Geruchsdichtigkeit
  • Eimer Typ: Modelle mit Folienschlauch oder Müllbeutel, Windeltwister
  • Meinungen, Windeleimer Testberichte und Erfahrungen anderer Eltern

Windeleimer: Auswahl beliebter Windelmülleimer


Wickeleimer mit speziellen Nachfüllkassetten


Tommee Tippee 5010415400154 Sangenic Hygiene Plus Windeltwister

Windeleimer Test

Anzeige

jede Windel einzeln und geruchsfrei verpackt. Leicht, hygienisch


bei Amazon ansehen


Angelcare Windeleimer Comfort + 4er Nachfüllpack

Windeleimer Testsieger

Anzeige

Einfache Einhandbedienung


bei Amazon ansehen

Windelmülleiner mit normalen Müllbeuteln


Windeleimer Diaper Champ regular

Windeleimer Testberichte

Anzeige

Große Öffnung, auch als medium oder large erhältlich


bei Amazon ansehen


Chicco Windeleimer

Windeleimer Vergleich

Anzeige

Geruchsdichtes System, benötigt nur herkömmliche Tüten


bei Amazon ansehen


Rotho Babydesign – Windeleimer Bella Bambina

Windeltwister Test

Anzeige

perlweiß crème


bei Amazon ansehen

Die Tabelle oben führt beliebte Windeleimer beim Amazon Versand auf und zeigt, welche Produkte aktuell beliebt sind in zufälliger Reihenfolge. Kunden haben dort die Möglichkeit Ihre gekauften Windeleimer im Nachgang auf einer Skala von eins bis fünf (dargestellt in Form von gelben Sternen) zu bewerten und eine Rezension in Freitextform zu verfassen.

In diesen Texten finden sich oft gute Hinweise zum Produkt und können als Ergänzung zur offiziellen Produktbeschreibung gesehen werden. Kombiniert man nun die Bewertungen, Kundenrezensionen, Herstellerbeschreibungen und den Preis, bekommt man ein gutes Gefühl für das Produkt. Das Risiko eines Fehlkaufs lässt sich so deutlich verringern.

Auch Testlogos von Stiftung Warentest oder von anderen Windeleimer Tests sind meist in der Nähe der Produktabbildung in den Onlineshops zu finden und bieten eine gute Orientierungsmöglichkeit.

Windeleimer Test bei Stiftung Warentest

Viele Eltern informieren sich vor einem Kauf über einen Windeleimer Test von Stiftung Warentest. Unsere Recherche nach einem Windeleimer Test der Stiftung Warentest brachte allerdings kein Ergebnis hervor. Sollte zukünftig ein Windeleimer Test durch die Stiftung Warentest gemacht und ein Testsieger gekürt werden, werden wir hier darüber berichten. Testkriterien könnten dann zum Beispiel sein: Handhabung, Bedienung, Hygiene oder Geruchsdichtigkeit.

Wie wichtig ist der Testsieg eines Windeleimers bei einem anerkannten Testinstitut?

Die großen Testinstitute ermitteln einen Testsieger nach normierten Testverfahren und wenden dabei einheitlichen Methoden an. Verschiedene Windeleimer können so miteinander genau verglichen werden. Die Bewertung von Handhabung, Funktion oder Kosten usw. hängt bei Testinstituten deshalb nicht von individuellem Geschmack, Zufällen oder einer persönlichen Einschätzung ab, sondern ist genau gemessen und neutral bewertet.

Diese Durchführung macht die Tests von Stiftung Warentest oder anderen Testinstituten sehr beliebt und bei der Auswahl kann ein Windeleimer Test eine gute Entscheidungshilfe sein.

Windeleimer: Wann ist der Windeleimer sinnvoll?

Für viele Mütter oder Väter ist das Windeln wechseln und der dabei auftretende unangenehme Geruch eine lästige Notwendigkeit. Das Wechseln der Windel ist dabei noch nicht einmal das Schlimmste. Der Geruch geht einem danach nicht mehr aus der Nase und wenn die Windel einfach so in den Abfalleimer mit dem Hausmüll wandert, breitet sich der unangenehme Windelduft im gesamte Haus oder Wohnung aus.

Hersteller wie Beispiel Sangenic, Roto, Angelcare, oder Diaper Champ haben für dieses Problem spezielle Windeleimer entwickelt, welche geruchsdicht abschließen und Komfort bei der Entsorgung der Windel bieten. Da die Auswahl an verschiedenen Windeleimersystemen groß ist, finden Sie in einem Windeleimer Vergleich am besten Ihren Windeleimer Favoriten.

Windeleimer Vergleich: Es gibt drei unterschiedliche Arten

Der klassische Windeleimer mit Deckel
Windeleimer Beispiel von Rotho Babydesign

Windeleimer Beispiel von Rotho Babydesign

Die einfachste Variante ist neben der Wickelkommode einen klassischen Windeleimer mit Deckel zu positionieren. Diese Eimer verschließen in der Regel luftdicht und die gefüllten Windeln können dort nach Abnahme des Deckels bequem eingeworfen werden. Nach dem Einwurf wird der Deckel wieder auf den Eimer gesetzt und dabei sollte auf den richtigen Sitz geachtet werden, damit kein Geruch entweichen kann. Ratsam ist auch einen herkömmlichen Müllbeutel in den Windeleimer einzulegen, damit die Pampers auf einen Schlag entnommen und in der Mülltonne entsorgt werden können. Das Volumen ist meist in Litern angegeben. Gängige Größen sind z.B. 20 oder 25 Liter.

Ein Windeleimer Vergleich der einzelnen Modelle mit Deckel zeigt, dass Unterscheidungsmerkmale das Fassungsvermögen und ein Tragegriff sind. Alle Modelle in den gängigen Onlineshops bestehen aus Kunststoff und haben meist eine runde Form. Wer es bunt liebt, der findet nahezu alle beliebten Farben in den Angeboten der Hersteller.

Vollautomatische Windeleimer (Windeltwister) mit Folienschlauch

Bei einem Windeltwister wird jede einzelnen Windel nach dem Einwurf über einen speziellen Mechanismus mit einer speziellen Folie geruchsdicht verschlossen.

Windeleimer mit spezieller Einwurföffnung und normalem Müllbeutel

Weiterhin gibt es auch Wickeleimer mit herkömmlichen Müllbeuteln, die keinen klassischen Deckel, sondern eine spezielle Einwurföffnung haben, die mehr Komfort bei der Nutzung bieten und trotzdem geruchsfrei verschließen.

Windeleimer mit Folienschlauch

Vollautomatische Windeleimer schließen die Windeln des Kindes in einem Folienschlauch geruchsdicht ein und sind praktisch in der Anwendung. Von der Funktionsweise her wird bei dem Modell Sangenic Windeltwister Hygiene Plus+ die Pampers in den Windeleimer geschoben und durch einen Dreh in dem Schlauch aus Folie verschlossen. Im weiteren Gebrauch ergibt sich so eine Windelkette, die einfach entnommen und dann in der normalen Hausmülltonne entsorgt werden kann. Beim erwähnten Modell bleiben die Hände sauber und der Eimer fasst ca. 28 schmutzige Windeln.

Eine Nachfüllkasette für den Folienschlauch muss man nach Bedarf kaufen. Wer mehr Windeln im Folienschlauch verstauen möchte, für den ist das Modell Angelcare Windeleimer Comfort 2785 ggf. das Richtige. Neben der größeren Menge funktioniert der Windeleimer dieses Herstellers nach einem ähnlichen Prinzip und die dreckigen Windeln werden in einem Folienschlauch versiegelt, so dass keine Bakterien nach außen dringen. Die Höhe ist bei diesem Typ in einem Windeleimer Test im Internet mit 69 cm recht hoch, was aber wiederum auch eine rückenfreundliche Bedienung ermöglicht.

Video aus dem Internet zu Windeleimer (Quelle: YouTube)

Hinweis: Dieses Video zu einem Windeleimer Test Baby stammt von einem YouTube Nutzer und nicht von www.windeleimertest.de

Top-Windeleimer: Vorstellung und Details

Geruchsdichter Windeleimer Diaper Champ regular silber – für normale Müllbeutel

31WQpCXPbQL._SL160_windeleimer1Der Windeleimer Diaper Champ regular führt die Bestseller Liste bei Amazon an und passt mit seinen kompakten Abmessungen (LxBxH): 56 x 28 x 40 cm neben jede Wickelkommode. Das Produkt ist auch deshalb so beliebt, da es eine besonders große Öffnung zum Einwerfen der Pampers hat und so auch während des Wickelvorgangs die Entsorgung einfach ist. Durch spezielle Dichtungsringe erfolgt die Aufbewahrung geruchslos. Das Fassungesvermögen liegt laut Hersteller bei ca. 30 Windeln, je nach Größe. Für diesen Eimer können zudem haushaltsübliche 60 Liter Müllbeutel verwendet werden. Zusätzlich kann man noch aus den Farben silber und blau, sowie den Größen Regular, Medium und Large wählen. Letzt genannte Größe kommt allerdings meist nur in Kindergärten oder Krankenhäusern zum Einsatz, die ein sehr hohes Windelaufkommen haben.

Weitere Besonderheiten im Überblick:

  • Bedienung mit einer Hand möglich, einfache Reinigung

>> Jetzt: Alle Produktinformationen ansehen bei Amazon*

Angelcare Windeleimer Comfort+4er Nachfüllpack

41p3VCDQR+L._SL160_windeleimer2Der Angelcare Windeleimer Comfort versiegelt die gebrauchten Windeln geruchsfrei in einem Folienschlauch und nimmt davon laut Beschreibung bis zu 46 Stück auf. Dies gefällt auch den Amazon Kunden, die gute 4.3 von maximal 5 (1.2.2017, 229 Kundenrezesionen) Sternen für das Produkt vergeben. Besonders gelobt wird die Höhe von 69 cm dieses Eimers, welche rückenfreundlich ist und die Handhabung einfach machen. Der Folienschlauch kommt aus einer so genannten Nachfüllkasette, die separat erhältlich ist und in den Eimer eingelegt werden muss. Die Entnahme eines vollen Folienschlauchs geht bequem von der Hand. Der Deckel des Angelcare Windeleimer Comfort kann einfac geöffnet werden und über ein integriertes kindersicheres Messer, kann der Folienschlauch durchtrennt werden. Anschließend wandert dieser dann in die Mülltonne.

Weitere Besonderheiten im Überblick:

  • Bakteriensicherer Einschluss der Windeln – Einfache & komfortbale Entleerung

>> Jetzt: Alle Produktinformationen ansehen bei Amazon*

Sangenic Windeltwister MK4 Hygiene Plus+ Windeleimer inkl. 2 Nachfüllkassetten

71mFjOL5EEL._SL1500_windeleimer3Der MK4 Hgiene Plus von Sangenic arbeitet auch mit dem Prinzip des Folienschlauchs und schließt die Windeln einzeln ein. Dazu wird eine sogenannte Kassette in das Oberteil des Eimers eingelegt und aus dieser wird neue Folie beim Einschub der Windel gezogen. Es entsteht dann bei längerer Nutzung eine Windelkette, die bequem entnommen werden kann, ohne sich die Hände schmutzig zu machen. Kunden bei Amazon.de geben dem Produkt gute 4.3 von 5 Sternen bei 77 (1.2.17) Kundenrezensionen und sind überwiegend positiv gestimmt. Wie bei anderen Windeleimern mit Folienschlauch auch, benötigt man für die nutzung in regelmäßigen Abständen auch neue Kassetten, welches bei der Anschaffung berücksichtigt werden sollte. Die Produktabmessungen liegen bei 35,4 x 34 x 29,6 cm und der Eimer hat ein Gewicht von ca. 2,1 kg laut Hersteller.

Weitere Besonderheiten im Überblick:

  • Hygienische Aufbewahrung der Windeln im Eimer durch Einzelversiegelung
  • Easy-Push-Verschluss, der die Windel tief in den Eimer drückt. Ein Berühren der bereits im Eimer befindlichen Windeln wird so vermieden.

>> Jetzt: Alle Produktinformationen ansehen bei Amazon*

Chicco Windeleimer

71SYGr-7YiL._SL1500_windeleimer4Der Chicco Windeleimer ist noch ein recht neues Produkt für das noch nicht so viele Kundenrezensionen zur Verfügung stehen. Aktuell haben 224 Kunden (31.1.2017) 4.2 von 5 Sternen vergeben. Der Windeleimer von Chicco verschließt luftdicht und verhindert wie bei anderen Modellen auch, dass unangenehme Gerüche nach außen dringen. Es können normale 25 Liter Müllbeutel verwendet werden. Der Vorteil ist hier, dass diese in jedem Drogerie- oder Supermarkt erhältlich sind. Laut Hersteller passen in diese Müllbeutel ca. 30 Windeln rein. Was ebenfalls praktisch ist, ist die Bedienung mit einer Hand. Der Eimer besteht aus weißem Kunststoff und hat die Maße laut Produktbeschreibung von ca. 363 x 277 x 383 mm. Vor einem Windeleimer Kauf sollte man immer noch einmal prüfen, ob genügend Platz im Umfeld der Wickelkommode vorhanden ist.

Weitere Besonderheiten im Überblick:

  • geruchsdichtes System
  • benötigt nur herkömmliche Tüten

>> Jetzt: Alle Produktinformationen anschauen bei Amazon*

Windeleimer kaufen: Was ist beim Wickeleimer Kauf zu beachten?

Wer einen Windeleimer kaufen möchte, kann in einem Wickeleimer Testbericht viel über diese Art von Eimern nachlesen. Um einen sehr guten Eimer für Windeln zu finden, kann ein Vergleichstest wertvolle Informationen liefern. Denken Sie vor dem Kauf genau über die bereits in oberen Abschnitten und die folgenden aufgeführten Punkte nach und finden Sie Ihren persönlichen Windeleimer Favoriten:

Größe des Windeleimers (Fasssungsvermögen)

Wickeleimer werden in verschiedenen Größen angeboten und sind damit für Haushalte, Krankenhäuser, Kita oder auch Kindergärten geeignet. Bei den Windeleimern mit Folienschlauch zeigen Testberichte im Internet, dass man zwischen einem Volumen von ca. 25 bis 75 Stück auswählen kann Das richtige Fassungsvermögen muss jeder nach seinem Bedarf wählen. Bei Zwillingen sollte man auch Bedenken, dass man einen erhöhten Bedarf hat. Ist der Eimer zu klein, muss man ihn zu häufig entleeren.

Bedienung

Wie einfach lässt sich der Eimer für Windeln nutzen? Dabei sollte man immer bedenken, dass man ggf. ein Baby auf dem Arm hat und die Handhabung auch mit einer Hand funktionieren sollte. Wenn man einen Deckel abnehmen muss, wird das in einem Windeleimer Test schon schwierig. Von daher sind Eimer, welche speziell für die Einhandnutzung konzipiert wurden empfehlenswert. Oftmals haben dieses Produkte auch eine sinnvolle Höhe, um die Öffnung gut und einfach zu erreichen. Besonders praktisch ist in einem Windeleimer Test auch die Bedienung des Fusspedal. Der Eimer muss nicht mit den Händen berührt werden, was hygienischer ist.

Geruchsdichtigkeit

Grundsätzlich gilt hier, dass Eimer mit einem normalen Deckel mit normalen Müllbeuteln nur so gut den Geruch zurück halten können, wie das Behältniss aufgrund seiner Beschaffenheit zulässt. Wenn man den Deckel abnimmt entweicht auf jeden Fall immer ein Duft. Besser sind da schon die Windeleimer mit Folienschlauch, wo jede einzelne Windelhose hygienisch verschlossen wird. Letzendlich ist das Geruchsemfinden aber auch immer eine sehr persönliche Sache.

Nachfüllkassetten (Folienkassetten)

Bei dem Kauf eines Windeleimers mit Folienschlauch, sollte man bedenken, dass für die speziellen Folienkassetten auch Kosten nach dem Kauf anfallen. Das hygienische Verschliessen hat damit noch eine zusätzliche Preiskomponente. Der Nachfüllkassetten Vergleich zeigt, dass diese im Original von Angelcare ca. 6 Euro pro Stück kosten. Es gibt mittlerweile aber auch andere Anbieter, die günstigere passende Alternativen bieten. Wenn man sich für ein Windeleimer Produkt ohne Folienschlauch entscheidet, fallen nur die Kosten herkömmlicher Müllbeutel an.

Preisgefüge

In Windeleimer Vergleichen im Internet zeigt sich, dass es Windeleimer mit Deckel bereits ab ca. 10 Euro gibt. Die vollautomatischen Windeleimer (Windeltwister) mit Folienschlauch gibt es häufig als ein Starterset, welches aus Eimer und einer gewissen Anzahl an Folienkassetten besteht. Je nach Anzahl der enthaltenen Nachfüllkassetten schwankt der Preis. Windeleimer mit spezieller Einwurföffnung und normalem Müllbeutel starten je nach Hersteller ab ca. 45 Euro.

Windeleimer Hersteller

Eine Recherche nach Herstellern von Windeleimern hat ergeben, dass in Onlineshops folgende Marken häufig gelistet sind (Auswahl): Angelcare, Sagenic, Rotho, Chicco, Diaper Champ, bébé-jou oder OKT.

Checkliste für den Windeleimer Kauf (Zusammenfassung)

  • Was für ein Fassungsvermögen benötige ich?
  • Möchte ich normale Müllbeutel verwenden?
  • Welche Farbe soll der Windeleimer haben?
  • Wie viel Platz habe ich im Umfeld des Wickelbereiches?

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Windelgeruch lässt sich sehr gut eindämmen bzw. reduzieren
  • Die hygienische Entsorgung vermindert Keime im Haushalt
  • Praktische Erfindung und einfache Handhabung
  • Jeder kann einen Windeleimer bedienen

Nachteile

  • Das Einschließen jeder einzelnen Windel ist nicht sehr umweltfreundlich
  • Es entstehen Folgekosten für die Nachfüllkassetten beim Folienschlauch

Fazit

Die Anschaffung eines speziellen Windeleimers muss bei der großen Auswahl und den unterschiedlichen Angeboten am Markt wohl überlegt stattfinden. Auf der einen Seite gibt es die klassischen Windeleimer mit Deckel, welche geruchsdicht verschließen und einen Müllbeutel benötigen. Auf der anderen Seite gibt es Eimer, die vollautomatisch die schmutzige Windel geruchs- und bakterienfrei in einem Folienschlauch versiegeln und daraus eine lange Windelkette entstehen lassen, die bequem entsorgt werden kann.

Ein evtl. Nachteil könnten hier die Kosten für die notwendigen Nachfüllkassetten sein. Praktisch sind Sie aber auf jeden Fall und erleichtern das Wickeln des Kindes enorm. Letzendlich muss jeder selbst entscheiden, was für die persönliche Anforderung die richtige Lösung ist. Alle Windeleimer erfüllen bei der richtigen Nutzung ihren Zweck. In einem Windeleimer Test kann man das für sich selbst beste Modell finden.

*Bitte beachten: Preisangaben incl. MwSt. und ggf. zusätzlich Versandkosten. Alle Informationen ohne Gewähr. Die Preisangaben werden regelmäßig aktualisiert. Es kann allerdings Abweichungen geben. Wenn Sie ein Produkt kaufen, sind immer nur die Informationen auf der Website des Händlers maßgeblich. Diese Seite enthält Partner-Links zu Onlineshops.